Aktuelles 2017

Königsringreiten 2017


Ponykönigin Eske Bieder, Erwachsenenkönigin Ann-Katharina Aldag, Jugendkönigin Vivien Zobel und Führzügelkönigin Flora Nuber

Am 10.09.2017 stand das Königsringreiten in der Reithalle zu Sellstedt statt. Zuvor wurden die Könige des Vorjahres in einem festlichen Umzug abgeholt und Königin Anika Brunne lud in der Reithalle zum Mittagessen ein. Dann ging es spannend zu in der Reithalle und von der Fhrzügelgruppe bis zur Erwachsenengruppe gaben alle Teilnehmer ihr Bestes.
Hier nun die Ergebnisse, in Klammern die Anzahl der gestochenen Ringe:

Führzügel
1. Flora Nuber (4)
2. Silja Denise Jonack (1)
3. Beeke Holler (0)

Pony
Eske Bieder (6)
Leonie Hopmeier (5)
Svea Holz (4)

Jugend
Vivien Zobel (11)
Julia Rümper (10)
Andra Hovrecsny (10)

Erwachsene
Ann-Katharina Aldag (15)
Anika Brunne (14)
Mona Böhm (12)



Ringreiten 1. Mai



Am 1.Mai fand unser Wanderpokalringreiten bei guten Bedingungen auf dem Reitplatz statt. In der schön hergerichteten Ringebahn ermittelten in den Abteilungen der Führzügelklasse, Ponys, Jugendliche und Erwachsene ihre Sieger und Platzierten
Auf dem Bild zu sehen sind der erste Vorsitzende Wolfgang Büchel, Kaja Suhrhoff (Siegerin Führzügelklasse mit fleißiger Läuferin), Berit Hovrecsny (Siegerin Jugend), Eske Bieder (Siegerin Ponys) und Ann-Katharina Aldag (Siegerin Erwachsene).
Die Ergebnisse der ersten drei Platzierten setzten sich wie folgt zusammen:

Führzügel:
1. Kaha Suhrhoff, 3 Ringe
2. Flora Nuber, 1 Ring

Ponys:
1. Eske Bieder, 7 Ringe
2. Larissa Hopmeier, 6 Ringe + 2 Ringe nach Umstechen
3. Leonie Hopmeier, 6 Ringe + 1 Ringe nach Umstechen

Jugend:
1. Berit Hovrecsny, 10 Ringe
2. Andra Hovrecsny, 9 Ringe
3. Lina Finke, 8 Ringe + 3 Ringe nach Umstechen

Erwachsene:
1. Ann-Katharina Aldag, 15 Ringe
2. Annika Brunne, 14 Ringe
3. Marieke Manegold, 13 Ringe


Jahreshauptversammlung 27.01.2017

Der erste Vorsitzende Wolfgang Büchel eröffnete die Jahreshauptversammlung am 27.01.2017 im „Tafelhof“ in Sellstedt.
Das Protokoll der JHV 2016 wurde einstimmig angenommen und Thomas Hamann hielt seinen Kassenbericht für das abgelaufene Jahr. Hierbei wurde deutlich, dass auf den Veranstaltungen immer weniger verzehrt wird. Die Kassenprüfer lobten die Arbeit der Kassenwarte und es wurde als zweite Kassenprüferin Kerstin Rauchmann gewählt. Erste Prüferin ist Kristin Busekros.
Jugendwartin Aline von Hasseln berichtete über die zahlreichen Aktivitäten der Kinder und Jugendlichen im Verein. Hierzu zählten im letzten Jahre das Jugendturnier des KRV, zwei besuchte Hochzeiten als Spalier, eine Übernachtung in der Reithalle im Oktober mit anschließendem Frühstück auf dem Reitplatz, dem Voltitag, wo die Voltigiergemeinschaft Sellstedt- Geestenseth den 2. Platz belegte und den lebendigem Adventskalender mit Vorführung eines kleinen Theaterstcks zu Pferde. Dazu hatten im letzten Jahr 15 Reiterinnen und Reiter den Dressurlehrgang bei Heiner True und 5 Gruppen den Springlehrgang bei Dirk Hafemeister besucht.
Lisa und Aline haben aktuell in ihrem Unterricht 3 Abteilungen, dazu noch zwei Longenstunden. Die Kinder kommen gut voran, leider fehlt es hier und da an Ponys, um alle Kinder unter zu bekommen.
Horst macht weiterhin fünf Stunden in der Woche und hat aktuell 13 Reiter. Er freut sich, dass die Reiter so aktiv sind.
Mathias berichtet von 124 Platzierungen in der abgelaufenen Saison. Davon eritten wurden 18 1. Plätze. Alles in allem sind die Turnierreiter wieder auf einem aufsteigenden Ast und die Jugend kommt gut voran. Mathias spricht ein großes Lob an die Eltern aus, ohne die doch manches nicht möglich sei. Aktuell hat er drei Unterrichtsgruppen am Mittwoch. Er weist darauf hin, dass dieses Jahr Peter Broka am 25./26.3. und 8./9.4.4 zum Springlehrgang kommt und für die Reiter im E- Bereich dieses Jahr Erwin Skambraks zur Verfügung steht.

Erfolgreichste Reiterin Ponys: Eske Bieder mit 20 Platzierungen
Erfolgreichste Reiterin Jugend: Berit Hovrecsny mit 12 Platzierungen
Erfolgreichste Reiterin Junge Reiter: Julia Blohm mit 8 Platzierungen
Erfolgreichste Reiterin Reiter: Ann-Katharina Aldag mit 16 Platzierungen
Erfolgreichste Reiterin Senioren: Bianca Klamroth mit 7 Platzierungen

Alle Reiterinnen können sich über einen Lehrgangsgutschein in Höhe von 70 € freuen.

25-jähriges Jubiläum: Frauke Schmidt, Caroline Burgemeister, Jennifer Meyer, Florentina Richter, Sandra Schall, Heide Hillebrandt, Nicole Rönner
50-jähriges Jubiläum: Klaus Ehlers

Neben den Lehrgängen soll in diesem Jahr auch die Möglichkeit bestehen, bei der Schleppjagd mit der Niedersachsenmeute in Schwanewede teilzunehmen. Anmeldungen hierfür nimmt Aline von Hasseln entgegen. Dazu wird es im September ein Shooting mit Tessa Pfeil geben und es wird über ein Lehrgang in Richtung Herbst nachgedacht. Das Königsringreiten findet dieses Jahr am 10.09.2017 statt.
Alles in allem blickt der Verein auf ein schönes und erfolgreiches Jahr 2016 zurück und wir hoffen, dass 2017 genauso sein wird.



Letzte Meldungen aus 2016


Adventskalender 10.12.2016



"Der Schnee rieselt leise auf die Erde. Die vergesslichen Feen sind schon ganz aufgeregt, weil sie im Kalender gelsen haben, dass sie sich auf den Weg machen sollen zu den Einhörnern.
Die Einhörner erzählen den Feen, dass die Weihnachtsdrachen kommen. Vor lauter Aufregung springen die Einhörner über Stock und Stein.
Die Drachen fliegen über das Meer um die Weihnachtsgeschenke zu überbringen."

Am 10.12.2016 richtete der RV in seiner Reithalle den lebendiger Adventskalender aus. In der festlich geschmückten Reithalle versammelten sich circa 90 Zuschauer bei Glühwein, Apfelpunsch und Keksen um sich ein kleines Schaubild des Reitvereins anzuschauen. Die Reiter waren zwischen vier und 17 Jahren.
Bei diesem Schaubild wirkten mit ...:
... als Voltigierer: Linnea Borggräfe, Jenny Ehlers, Laura Borchardt, Marieke Borchardt, Irma Haack
... als Reiter: Silja Holler, Luna Borggräfe, Levke Flores
... Als Halter der Schilder folgende Kinder: Beke Holler und Ida von Döhlen
... als Feenreiter: Julia Rümper, Flora Nuber, Svea Holz, Kaja Surhoff
... als Einhornreiter: Eske Bieder und Maja Borchardt
... als Drachenreiter: Philipp Möller und Lina Finke
sowie viele viel Helfer!!!!



Königsringreiten 18.09.2016

Auch in diesem Jahr fand wieder das Königsringreiten statt. Bei strahlendem Wetter trafen sich die Reiterinnen und Reiter am Reitplatz, um mit einem Umzug unter Musikbegleitung die Vorjahreskönig abzuholen und mit einem Mittagessen das traditionelle Ringreiten zu beginnen.
So gut es auch der Wettergott mit uns meinte, so viel Andrang war an diesem Tag in der Ringebahn wie auch an Zuschauern zu sehen. Das freute natrlich alle sehr. Hier nun die Ergebnisse für das Jahr 2016:

Erwachsene
1. Anika Brunne (15 Ringe)
2. Christine Osterndorf- Paul (12 Ringe nach Umstechen)
3. Regina Köhn (12 Ringe nach Umstechen)
4. Aline von Hasseln (12 Ringe)
5. Christina Lücken (11 Ringe)

Jugendliche
1. Andra Hovrecsny (10 Ringe n. U.)
2. Ria- Rebekka Klamroth (10 Ringe n. U.)
3. Berit Hovrecnsy (9 Ringe)
4. Lea Janßen (8 Ringe)

Pony
1. Julia Rümpe (7 n. U.)
2. Mette Steffen (8 Ringe)
3. Lina Finke (7 n. U.)
4. Jonas Paul (6 Ringe)
5. Maja Borchardt (5 Ringe)

Führzügel
1. Svea Holz (5 Ringe)
2. Melissa Luchau (4 Ringe n. U.)
3. Luna Borggräfe (4 n. U.)
4. Linnea Borggräfe (3 n. U.)
5. Silja Holler (3 n. U.)



Kutschfahrt zur Goldenen Hochzeit von Horst und Rosi Lücken






Am 22.5. trafen sich 21 Reiter und zahlreiche Fußgänger und Fahrradfahrer sowie eine toll hergerichtete Kutsche, um das Goldpaar Horst und Rosi Lücken zu einer Fahrt Richtung Reitplatz abzuholen. Hier lud das Goldpaar zum gemütlichen Grillen und anschließendem Baum Pflanzen ein.
Die Kutsche wurde gefahren von Maja Finke, die Tara vorgespannt hatte. Bei tollem Wetter sind noch viele tolle Fotos entstanden.











Allgemeines

Startseite
Aktuelles
Vorankündigungen 2017
Impressum
Kontakt

Der RV

Historie
Vorstand
Über uns
Turnier- und Reitplatz
Reithallen
Galerie

Aktuelles

Auflistung
Arbeitsdienste
Arbeitsplan